Von Bikern für Biker, Stadtführung per Motorrad

#1 von Nobbi , 30.06.2010 21:25

Von Bikern für Biker, Stadtführung per Motorrad - unvergesslich und einmalig in Köln!
Verfasst von ae-event am 30. Juni 2010 - 18:50.


Den Spuren Kölner Stadtgeschichte mal nicht auf Schusters Rappen, sondern auf dem Motorrad folgen. Auf unseren geführten Routen folgen Sie den Wegen der Römer und Franzosen. Lassen Sie sich in die Kölschen Geschichten, in einzigartige Anekdoten und Histörchen entführen, hören Sie den spannenden Erzählungen bei unseren Zwischenstopps zu.

Köln hat eine sehr lange Geschichte und ist die Perle am Rhein! Einst war hier eine Römerkolonie, dann Zentrum des Mittelalters und zu der Zeit auch "heilig", denn 1164 brachte Rainald von Dassel die Gebeine der Heiligen Drei Könige nach Köln. Die Stadt war mit einer hohen Mauer umgeben und unterstand bis zur französischen Revolution lange Zeit keinem fremden Herrscher. Die französische Herrschaft ab 1794 wurde im Jahr 1814 von der preußischen Besatzung abgelöst. Die Preußen führten Köln in Neuzeit.

Ihr Führer ist ein begeisterter Motorradfahrer und ein echt „Kölscher Jung“. Unsere Tour ist für begeisterte Köln-Besucher, Kölner-Immis, aber auch für Kölner-Heimathirsche.

Termine:
Täglich möglich zu individuellen Zeiten, Dauer der Tour ca. 2 Stunden.

Preise:
Euro 180,00 pro Gruppe

Anmeldung an: AE-event Agentur für Erlebnisevent und Tourismus UG, Telefon: 0221 168 298 09, eMail: kontakt@ae-event.de, Webseite: http://www.ae-event.de


Der, mit dem die Macht ist !!

Gruß Nobbi


Ortsgruppe Köln - Worringen


 
Nobbi
Rheinland Foren Gott
Beiträge: 2.223
Registriert am: 02.06.2010


   

2. Rollerfreunde Rheinland Weihnachtsessen 2012

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen